Gesundheitsmanagement im Betrieb - BGM

Sie interessieren sich für die psychologischen Möglichkeiten, Gesundheit in Ihrem Unternehmen zu managen, Belastungen und Gefährdungen zu erkennen sowie den Gesundheitsschutz, kurz: das BGM, zu optimieren.

Wir sind die Experten. Nehmen Sie jetzt direkt Kontakt zu uns auf: 0511 / 952 50 21.

Oder lernen Sie hier den psychologischen Ansatz kennen.

Gesunde Menschen im Unternehmen

Gesundheit ist das Fundament jedes Unternehmens. Sie zu pflegen, zu erhalten und zu fördern, zählt zu den strategischen, zukunftssichernden Aktivitäten - im gemeinsamen Interesse von Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Präsenz, Leistungsfähigkeit und Lebensfreude sind der Lohn.

Gefährdungsbeurteilung

Der Gesetzgeber fordert im Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) die Arbeitgeber auf, für alle Arbeitsplätze Gefährdungsbeurteilungen zu erstellen, erkannte Gefährdungen abzustellen und diesen Prozess nachvollziehbar zu dokumentieren.

Das Augenmerk liegt heute auch auf Gefährdungen, die aus psychischen Belastungen erwachsen. Angesichts der Bedeutung und Tragweite dieses Themas, das im Kontext der EN ISO 10070 die Wechselwirkungen der von außen kommenden Belastung und der erlebten Beanspruchung als Gestaltungsfeld ausweist, sind wirksame und wirtschaftliche Lösungen gefragt.

Gesundheit managen und Leistung fördern

Sprechen Sie mit uns als Experten für die psychologischen Möglichkeiten von Gesundheitsförderung und Leistungsstabilität. Orientiert an Ihren Zielen und denen Ihres Unternehmens gestalten wir Ihr betriebliches Gesundheitsmanagement. 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf für ein persönliches Kennenlernen: 0511 / 952 50 21. 

Erfolg braucht Vertrauen.